Kontaktlinsenanpassung

 

Top angepasst - professionelle Kontaktlinsenanpassung führt zum Erfolg

Langfristiger Erfolg mit Kontaktlinsen hängt im wesentlichen von der professionellen Anpassung ab. Nur der Kontaktlinsen-Spezialist ist in der Lage, die individuell richtige Kontaktlinse und das richtige Pflegesystem zu bestimmen. Veränderungen am Auge werden vom Kontaktlinsenträger oft nicht gleich erkannt, weil diese häufig schmerzfrei verlaufen. Umso wichtiger sind deshalb die regelmässigen Nachkontrollen.

Kontaktlinsen unterscheiden sich durch eine Vielzahl von Eigenschaften − die richtige Korrektur (Dioptrie), welche sich im Lauf der Zeit ändern kann, ist nur eine davon. Daher muss regelmässig abgeklärt werden, ob die aktuellen Kontaktlinsen auch noch die richtigen sind. Auch kosmetische Kontaktlinsen, die nur einem ästhetischen Zweck dienen, müssen fachgerecht angepasst und regelmässig vom Kontaktlinsen-Spezialisten kontrolliert werden.

Fünf Schritte zum erfolgreichen Kontaktlinsentragen

Ein Auge ist so einzigartig wie der Fingerabdruck eines Menschen. Darum gibt es bei Kontaktlinsen auch keine Standardlösungen. Im Gegenteil: Jede einzelne Kontaktlinse muss exakt dem jeweiligen Auge angepasst werden. Die folgenden fünf Schritte führen zur individuell perfekten Lösung.

Schritt 1: Beratung und Ausmessung

Im persönlichen Gespräch mit dem Kontaktlinsen-Spezialisten werden die persönlichen Bedürfnisse abgeklärt: besondere Anforderungen, Tragegewohnheiten, Arbeitssituation, sportliche Betätigung usw. Dann wird die Hornhaut mit einem präzisen Messinstrument untersucht. Erst jetzt ist es möglich, die geeignete Kontaktlinse zu bestimmen.

Schritt 2: Anpassung

Nach der Ausmessung setzt der Kontaktlinsen-Spezialist das erste Linsenpaar auf. Es folgt eine kurze Eingewöhnungsphase, dann wird die Anpassung überprüft und wenn nötig korrigiert. Der Spezialist gibt genaue Anleitungen für die richtige Pflege der Kontaktlinsen und zeigt das korrekte Auf- und Absetzen. Jetzt können Sie die Kontaktlinsen zur Probe mitnehmen.

Schritt 3: Probetragen

In den folgenden Tagen gewöhnt man sich langsam an die Kontaktlinsen. Tragen Sie sie erst einmal nur ein paar Stunden täglich und halten Sie sich an die Empfehlungen Ihres Kontaktlinsen-Spezialisten. Die Anpassung an eine neue Sehweise und die allgemeine Gewöhnung an das Kontaktlinsentragen braucht seine Zeit. Notieren Sie sich Ihre Erfahrungen für den Kontaktlinsen-Spezialisten.

Schritt 4: Feinabstimmung

Beim nächsten Termin mit Ihrem Kontaktlinsen-Spezialisten wird die Kontaktlinsen-Verträglichkeit auf dem Auge überprüft. Es wird nochmals die Korrektur kontrolliert und geprüft, ob die Kontaktlinse richtig sitzt. Teilen Sie bei dieser Gelegenheit Ihre Erfahrungen mit, die Sie in den ersten Tagen gemacht haben. Ihr Kontaktlinsen-Spezialist wird diese gerne berücksichtigen, dabei Ihre Fragen beantworten und Ihnen wertvolle Tipps geben. Die Feinabstimmung garantiert bestmögliches Sehvermögen und optimalen Tragekomfort.

Schritt 5: Nachkontrollen

Ihre neuen Kontaktlinsen werden Ihre Lebensqualität verbessern. Damit das auch dauerhaft so bleibt, sollten Sie in regelmässigen Abständen eine Nachkontrolle vornehmen lassen − auch wenn keine Beschwerden vorliegen. Ihr Kontaktlinsen-Spezialist sagt Ihnen, in welchen Zeitabständen eine Nachkontrolle für Sie sinnvoll ist.

 

Sollten während des Tragens der Kontaktlinsen Probleme auftauchen, sollte Ihre Sehkraft auf einmal beeinträchtigt werden oder sollten Sie andere Veränderungen am Auge feststellen, dann setzen Sie sich umgehend mit Ihrem Kontaktlinsen-Spezialisten oder mit Ihrem Augenarzt in Verbindung.

Neubeschaffung von Kontaktlinsen

Kontaktlinsen müssen in einem regelmässigen Rhythmus ersetzt werden. Dieser hängt von der Kontaktlinsenart ab. Aus welchen Gründen auch immer eine Neubeschaffung notwendig ist: Wenden Sie sich stets an Ihren Kontaktlinsen-Spezialisten. Er kann prüfen, ob eine Korrekturänderung erforderlich ist und ob mit neuen Produkten – Kontaktlinsen oder Pflegemitteln – noch besser auf Ihre Bedürfnisse reagiert werden kann.